Wenn es kommt , dann kommts richtig ...

 

Momentan hab ich echt mehr als genug schwierigkeiten ...

Morgen muss ich ins Krankenhaus... 

Nachdem ich die ganze Woche über einen unnatürlichen Durst hatte meinte meine Ma ich solle doch mal meinen Blutzucker messen... gemacht getan (ich hab ja so ein Gerät zuhause) ... Resultat : 485 ... Ich war geschockt .. das war 4 x so hoch wie er hätte sein dürfen. Ich also Montag nüchtern zum Arzt . Sie hat dann auch gleich nochmal gemessen und da hatte ich im "nüchternen" Zustand einen Wert von 328 ... Daraufhin war der Verdacht da : Diabetes ...

Da der Wert die letzten 2 Tage nie unter 257 ging muss ich nun morgen ins KH zum "einstellen" ... Mein Vater hat ja auch Diabetes und dadurch das ich eh zudick bin ist meine Chance es irgendwann zu bekommen eh hoch gewesen ... tada ... nun hab ich es ... und ich habe mich schon als Kind davor gefürchtet ...

Ihr glaubt es nicht wie scheiße es einem gehen kann wenn der Blutzucker unter der Decke steht ( ich kannte sonst nur das Phänomen wenn er zu tief ist) ... Ich habe ständig Durst egal ob ich was getrunken habe oder nicht , ich bin immer Müde und könnte den ganzen Tag schlafen , sobald ich was esse wird mir richtig schlecht und sehr schwindlig ...jede kleinste bewegung schlaut einen und man hat einfach keine Kraft mehr... 

Dazu kommt noch das sie mich ggf am Freitag am Unterleib operieren wollen (nur wenn bisdahin der Zucker stabil ist). Eine sogenannte "Ausscharbung" da ich meine Tage set Juli 08 nicht mehr bekommen habe und sie sich auch mit Medikamenten nicht auslösen lassen. Mitlerweile habe ich starke Unterleibkrämpfe .. vorallem wenn ich stehen muss oder zu lange sitze ...

 

Ich ahbe mir extra fürs Krankenhaus ein neues Buch gekauft (KH´s können ja so langweilig sein) .. 
von Bernhard Hennen - Die Elfen ... 

Ich wünshc euch allen aufjeden Fall eine schöne Zeit 

 

Ich melde mich sobald ich wieder zuhause bin...

3.3.09 21:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen